Um Maremax in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen Javascript in Ihrem Browser zu aktiveren

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für Klarheit und Transparenz
§ 1 - Geltungsbereich

Für die über diesen Internet-Shop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber des Shops (nachfolgend ′Anbieter′) und seinen Kunden gelten die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung.

§ 2 - Zustandekommen des Vertrages

(1) Die Präsentation der Waren im Internet-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot des Anbieters auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Kunde wird hierdurch lediglich aufgefordert durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben.

(2) Durch das Absenden der Bestellung im Internet-Shop gibt der Kunde ein verbindliches Angebot gerichtet auf den Abschluss eines Kaufvertrages über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Mit dem Absenden der Bestellung erkennt der Kunde auch diese Geschäftsbedingungen als für das Rechtsverhältnis mit dem Anbieter allein maßgeblich an.

(3) Der Anbieter bestätigt den Eingang der Bestellung des Kunden durch Versendung einer Bestellbestätigung per E-Mail. Diese Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme des Vertragsangebotes durch den Anbieter dar. Sie dient lediglich der Information des Kunden, dass die Bestellung beim Anbieter eingegangen ist. Die Erklärung der Annahme des Vertragsangebotes erfolgt durch die Auslieferung der Ware oder eine ausdrückliche Annahmeerklärung.

§ 3 - Angebote

Alle Angebote verstehen sich stets freibleibend.

§ 4 - Preise & Versandkosten

(1) Alle angegebenen Preise verstehen sich in Euro, beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich zuzüglich der entstehenden Versandkosten.

(2) Die Lieferung erfolgt zu den jeweils vereinbarten Versandbedingungen und Fracht- oder Portokosten, die abhängig von der Größe, dem Gewicht und dem Lieferort der bestellten Ware sind.

§ 5 - Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Anbieters. Der Kunde verpflichtet sich, bis zur vollständigen Bezahlung weder durch Verkauf, Vermietung, Verpfändung, Verleihung oder in sonstiger Weise über die Ware zu verfügen.

§ 6 - Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug

(1) Die Bezahlung der Ware, der Versandkosten und eventuell anfallender Zuschläge für abweichende Versand- oder Zahlungsmethoden erfolgt wahlweise per Vorkasse, PayPal, SOFORT Überweisung, DHL Nachnahmelieferung, Kreditkarte oder auf Rechnung. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist nicht möglich. Der Anbieter schließt eine Haftung bei Verlust aus.

(2) Die Zahlung des Kaufpreises ist mit Vertragsschluss fällig. Bei Zahlung auf Rechnung verpflichtet sich der Kunde gegenüber dem Anbieter den Rechnungsbetrag innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen. Der Abzug von Skonto ist nicht möglich. Bei Zielüberschreitung behält sich der Anbieter vor, dem Kunden Mahngebühr und bankübliche Zinsen zu berechnen.

(3) Der Anbieter behält sich das Recht vor im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen.

§ 7 - Haftungsausschluss

(1) Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, sofern der Kunde Ansprüche gegen diese geltend macht.

(2) Von dem unter Ziffer 1 bestimmten Haftungsausschluss ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

(3) Mit dem Erscheinen neuer Preislisten und Kataloge verlieren sämtliche alte Unterlagen ihre Gültigkeit.

§ 8 - Gewährleistung und Garantie

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

§ 9 - Abtretungs- und Verpfändungsverbot

Die Abtretung oder Verpfändung von dem Kunden gegenüber dem Anbieter zustehenden Ansprüchen oder Rechten ist ohne Zustimmung des Anbieters ausgeschlossen, sofern der Kunde nicht ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachweist.

§ 10 - Aufrechnung

Ein Aufrechnungsrecht des Kunden besteht nur, wenn seine zur Aufrechnung gestellte Forderung rechtskräftig festgestellt wurde oder unbestritten ist.

§ 11 - Rechtswahl & Gerichtsstand

(1) Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Anbieter und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

(2) Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und dem Anbieter ist der Sitz des Anbieters, sofern es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt.

§ 12 - Datenschutz

Wir verarbeiten personenbezogene Daten zur Auftragsabwicklung und leiten die für diesen Zweck erforderlichen Daten gegebenenfalls an Dienstleister weiter. Listenmäßige Adressdaten nutzen und übermitteln wir gegebenenfalls zu Marketingzwecken. Der Weitergabe Ihrer Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit widersprechen. Alle Logos und Produktnamen sowie Produktfotos sind Eigentum der jeweiligen Hersteller, Lieferanten oder Dienstleister.

§ 13 - Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ aufrufen können.

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

§ 14 - Salvatorische Klausel

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

§ 15 - Anbieterkennzeichnung

Eike Köther

Recklinghauser Str. 10

28844 Weyhe

Germany


Telefon +49 (0)4203 8394247

Telefax +49 (0)4203 8395624

E-Mail info@maremax.de


USt-IdNr: DE290207588


Weyhe, 28. Oktober 2017

Download Geschäftsbedingungen